Kategorien

SUTTER Kontakt

SUTTER Zahlungsmöglichkeiten

Versandkosten

Zielfernrohre 6-24x50

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Zielfernrohr 6-24x50

Zielfernrohr 6-24x50 für die professionelle Jagd

Das Zielfernrohr kommt mit einem Vergrößerungsfaktor von 6 bis 24-facher Ausführung und verfügt über ein 50mm objektiv. Es eignet sich zum Einsatz auf Kurz- und Langwaffen, für die Sportjagd oder klassische Jagd beim Ansitzen oder auf dem hochstand. Durch den enormen Zoomfaktor kann dieses Zielfernrohr für weite Entfernungen verwendet und somit für ganz unterschiedliche Jagdziele oder die Sportjagd nach Punkten genutzt werden. Ein Vorteil ist die gestochen scharfe Optik, die zusätzlich einer verstellbaren und sehr starken Beleuchtung kommt. Auch bei äußerst schlechten Witterungsverhältnissen oder in der Nacht ist das Zielfernrohr 6-24x50 ein unterstützender Helfer, der das Jagdziel sicher ins Visier nehmen und es auch bei Bewegung nicht verfehlen lässt.

Vorteile und Eigenschaften vom Zielfernrohr 6-24x50

Das Zielfernrohr 6-24x50 verfügt über ein Leuchtpunkt Absehen und zwei extra hohe und handverstellbare Türme mit seitlich ablesbaren Zahlen. Die voll vergütete Optik ist bei Modellen mit der Ausrichtung 6-24x50 sehr leuchtstark, wodurch auch schlechte Witterungsverhältnisse oder ein bedeckter Nachthimmel nicht gegen die Jagd sprechen. Damit das Sichtfeld nicht beschlägt und das Ziel vor den Augen des Jägers verbirgt, ist das Zielfernrohr mit Nitrogengas befüllt. Zusätzlich überzeugt es mit einwandfreier Präzision, da ein filigraner Zoomring und Dioptrinausgleich zu den wichtigen Bestandteilen des Zielfernrohrs gehören. Bei diesen Modellen handelt es sich um die Anvisierung mit einem Leuchtpunkt, nicht wie bei klassischen Zielfernrohren mit einem Fadenkreuz. Auch wenn sich der Leuchtpunkt sehr aufwändig herstellen lässt, ermöglicht er doch eine präzisere Darstellung und setzt sich bei Sportschützen und auf der klassischen Jagd immer mehr durch. Die Beleuchtung kann in 11 individuellen Stufen geschaltet und somit auf den aktuellen Bedarf eingestellt werden. Bei ausgeschaltetem Licht ist das Absehen schwarz.

Leichte Montage und maximale Schussfestigkeit

Mit dem Zielfernrohr 6-24x50 können Jäger sich auf eine hohe Schussfestigkeit verlassen und sicher sein, dass der Leuchtpunkt beim Abzielen nicht verwackelt. Auch die Montage stellt nicht vor eine unlösbare Aufgabe, zumal das Zubehör für die Befestigung des Zielfernrohrs an der Kurz- oder Langwaffe direkt mitgeliefert wird. Jäger die eine andere Befestigungsmöglichkeit bevorzugen, können sich für optionales Zubehör entscheiden und die Montage mit einem zusätzlichen Set vornehmen. Wer bisher keinerlei Erfahrung in der Montage und im Einschießen von Zielfernrohren hat, kann diese Aufgabe einem Profi überlassen und das Gewehr inklusive des montierten Zielfernrohres in Empfang nehmen. Die Vorteile zu einem klassischen Zielfernrohr sind vielseitig und überzeugen beim Sportschießen, bei der klassischen Jagd oder bei präzisen Übungen unter verschiedenen Witterungsbedingungen.